Materialien - Reindl Jagdkanzel

REINDL JAGDKANZELN
Telefon 09653 9292090
Direkt zum Seiteninhalt
Materialien
Alle Kanzelköpfe haben einen Kunststoffmantel aus GfK (Wohnmobilbau) und Aluprofile und Kunststoffgitter mit Tebo überdeckt im Fußbereich. Im Innern sind die Wände mit Tebo (Isolierung) ausgeschlagen. Die Rückwände haben zusätzlich Styropor unter dem Tebo. Die Ein-Mann hat nur die Rückwand isoliert.

Die Untergestelle straßenfahrbar sind aus Alu-Profilen eloxiert schwarz.

Die Untergestelle revierfahrbar und stationär sind aus Fichtenrundhölzern gefräst mit Entlastungslängsschnitt imprägniert. Weitere Informationen finden Sie unter Imprägnierung.
 
Zurück zum Seiteninhalt